Wörterbuch Esperanto (Suche über Wortwurzel)


Ergebnis der Suche nach gard: 1 Datensätze mit Übereinstimmungen.

Wurzel Charakter der Wurzel Übersetzung Abb.

 gard
WWW:

[transitives Verb]

gard.i — behüten, bewachen, bewahren, hüten; in diesem Sinn auch: aufbewahren, aufpassen, beaufsichtigen


  • gard.o — Bewachung, Aufsicht

  • gard.ant.o — Wache, Wächter
  • gard.il.o — Sicherung {Elektrotechnik}
  • gard.ist.o — Wächter, Vogt
  • gard.ist.ej.o — Wache, Wachlokal

  • arb.ar.a gard.ist.o — Ranger
  • antaŭ.gard.o — Abwehr, Vorhut, Vortrab
  • bov.gard.ist.o — Gaucho, Cowboy
  • cirkvit.gard.il.o — Sicherung
  • civil.gard.ant.ar.o — Bürgerwehr
  • ĉas.gard.ist.o — Jagdaufseher
  • fajr.o.gard.ej.o — Feuerwache
  • gard.o.star.i — Wache halten, stehen
  • infan.gard.ej.o — Kinderbetreuung (im Einkaufszentrum)
  • korp.o.gard.ist.o — Bodyguard, Personenschützer
  • nokt.o.gard.isto — Nachtwächter
  • post.gard.o — Nachhut
  • pri.gard.i — überwachen
  • pri.gard.ad.o — Überwachung
  • si.n.gard.e — vorsichtig, sacht
  • si.n.gard.em.a — bedächtig, behutsam

  • gardi iun kontraŭ … jemanden vor etwas bewahren
  • gardi pakaĵojn Gepäck aufbewahren
  • gardi sin kontraŭ … sich vor etwas hüten
  • Li sin gardu. Er möge sich vorsehen.
  • Nacia Gardistaro Nationalgarde (militärische oder paramilitärische Einheit)
  • Post la falo oni fariĝas singarda. Durch Schaden wird man klug.
  • preni ŝteliston kiel gardiston den Bock zum Gärtner machen
  • sin gardi (kontraŭ) sich hüten (vor)

 

© Michael Lennartz 2008-2018
2018-01-18, 06:14:47 / Laufzeit: 0,040838 s
zur Startseite