Wörterbuch Esperanto (Suche über Wortwurzel)


Ergebnis der Suche nach konsci: 1 Datensätze mit Übereinstimmungen.

Wurzel Charakter der Wurzel Übersetzung Abb.

 konsci
WWW:

[transitives Verb]

konsci.i — sich bewusst sein


  • konsci.o — Bewusstsein

  • konsci.ig.i — bewusst machen

  • cel.konsci.a — zielstrebig
  • jur.konsci.o — Rechtsbewusstsein
  • mem.konsci.a — selbstbewusst
  • naci.a konsci.o — Nationalbewusstsein
  • ne.konsci.a — unbewusst
  • sen.konsci.a — bewusstlos, betäubt
  • sen.konsci.ec.o — Bewusstlosigkeit, Betäubung
  • sen.konsci.igi.i — betäuben
  • sub.konsci.o — Unterbewusstsein

  • Konsciante, ke teoria disputado kondukos al nenio, ni grupiĝis ĉirkaŭ la sola lingvo Esperanto. Im Bewusstsein, dass theoretische Erörterungen zu nichts führen, versammelten wir uns um die einzige Sprache Esperanto. (Zamenhof)
  • konscii sian korpon sich seines Körpers bewusst sein
  • Li konsciis sian senkulpecon. E war sich seiner Unschuld bewusst.
  • Tamen li ne kuraĝis ekparoli pri ĝi, pro timo, apenaŭ klare konsciata, ke la eltrovo eble estos por li maldolĉa seniluziiĝo. Dennoch wagte er es nicht, darüber zu sprechen, aus einer ihm kaum bewussten Furcht heraus, dass die Entdeckung für ihn eine herbe Enttäuschung sein würde. (Aus: Pro Iŝtar)
Hinweis:
  • Im PIV 1977 ist konscii eindeutig transitiv.
  • vortaro.net definiert entgegen den allgemein gültigen Auffassungen zu transitiven und intransitiven Verben konscii als sowohl intransitiv als auch transitiv (tr aŭ pri).
  • Nach meinem Sprachempfinden wäre konscii intransitiv. Bei tekstaro.com gibt es einige Beispiele für einen Passiv, zum Beispiel Tamen li ne kuraĝis ekparoli pri ĝi, pro timo, apenaŭ klare konsciata, ke la eltrovo eble estos por li maldolĉa seniluziiĝo. (Pro Iŝtar); Sed, ne konsciate de li, flankefiko de tiuj estis kaŭzi mallakson, kaj siavice la mallakso kaŭzis hemoroidojn. (Monato).
  • (2017-03-28 ML)

 

© Michael Lennartz 2008-2018
2018-04-22, 18:36:04 / Laufzeit: 0,041465 s
zur Startseite