Wörterbuch Esperanto (Suche über Wortwurzel)


Ergebnis der Suche nach se: 1 Datensätze mit Übereinstimmungen.

Wurzel Charakter der Wurzel Übersetzung Abb.

 se
Siehe auch:
WWW:

[Konjunktion]

se — wenn, falls (Vermutung, Bedingung, Wunsch, Drohung)

Die Konjunktion »se« wird auch definiert mit der Bedeutung »zu der Gelegenheit, als; als das Ereignis stattfand«, mit der eine Beziehung zwischen einem tatsächlichen Ereignis und dessen Folge hergestellt wird, und für eine Beziehung zwischen zwei Handlungen, die immer gültig ist.


  • se selbst wenn, wenn auch
  • se malmulte wenn auch nur etwas
  • se entute wenn überhaupt

  • Dimanĉe ni promenos tra la arbaro, se ne pluvos. Am Sonntag werden wir durch den Wald spazieren gehen, falls es nicht regnet. / …, außer (wenn) es regnet.
  • Kaj eĉ se mi migrus tra malluma valo, mi ne timus malbonon. Ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück.
  • Li kriegis, kvazaŭ li estus pikita. Er schrie, als ob er am Spieß stäke.
  • Mi estus ĝustatempe ricevinta ilian leteron, se ili ne estus skribintaj tiel malfrue. _Ich hätte den Brief rechtzeitig erhalten, wenn sie ihn nicht so spät geschrieben hätten. _
  • Mi venus, se mi povus. Ich käme, wenn ich könnte.
  • Oni opinius, ke … Man sollte meinen, dass …
  • Se figuro havas tri laterojn, ĝi estas triangulo. Wenn eine Figur drei Seiten hat, ist es ein Dreieck.
  • Se ili venus! Wenn sie doch kämen!
  • Se la domo estus konvena, mi aĉetus ĝin. Wenn das Haus geeignet wäre / Wenn das Haus geeignet sein sollte, würde ich es kaufen.
  • Se mi estus sana, mi estus feliĉa. Wenn ich gesund wäre, wäre ich glücklich.
  • Se ni vin ne komprenas, kiu do povas vin kompreni. _Wer kann (sollte) dich verstehen, wenn wir dich nicht verstehen können. _
  • Se pluvas, oni malsekiĝas. Wenn es regnet, wird man nass. (Möglichkeit!)
Hinweis:

»se« bedeutet die Möglichkeit, Vermutung oder Annahme(»falls«), »kiam« das tatsächliche Eintreten eines Ereignisses (»zu dem Zeitpunkt, als«).

»Wenn« ist mit »se« zu übersetzen, wenn eine Bedingung (Konditional) vorliegt, wenn eine Handlung und deren Folge beschreiben wird, und wenn eine Beziehung zwischen zwei Handlungen, die unabhängig von der Zeit sind, ausgedrückt wird, aber mit »kiam« (zu der Zeit, als), wenn eine Zeitangabe vorliegt. In manchen Fällen kann man »se« oder »kiam« anwenden.

  • Li venu, kiam li havas tempon. Er soll kommen, wenn (zu dem Zeitpunkt) er Zeit hat.
  • Li venu, se li havas tempon. Er soll kommen, wenn (falls überhaupt) er Zeit hat.

 

© Michael Lennartz 2008-2018
2018-06-20, 11:39:07 / Laufzeit: 0,057318 s
zur Startseite