Wörterbuch Esperanto (Suche über Wortwurzel)


Wurzel Charakter der Wurzel Übersetzung Abb.

 fort
Siehe auch:
WWW:

[Adjektiv]

fort.a — stark, kräftig, derb (auch in Bezug auf ein Getränk)


  • fort.o — Stärke, Kraft, Wucht

  • mal.fort.a — schwach, matt, kraftlos
  • mal.fort.iĝ.i — verkümmern, abklingen
  • mal.fort.iĝ.int.e — geschwächt, ermattet, entkräftet, verkümmert
  • mal.fort.o — Schwäche

  • centrifug.a fort.o — Fliehkraft, Schwungkraft
  • flos.fort.o — statischer Auftrieb (der Schwerkraft entgegengesetzte Kraft auf einen Körper in Flüssigkeiten oder Gasen)
  • krid.fort.e — brachial, mit roher Kraft
  • lev.o.fort.o — dynamischer Auftrieb
  • milit.fort.o — Streitmacht, Streitkraft (sofern es nicht mit arme.o ausgedrückt werden kann)
  • milit.fort.o.j — Militär
  • pel.fort.o — Schwung (-kraft) {Mechanik}
  • per.fort.i iun — jemandem Gewalt antun, vergewaltigen
  • per.fort.o — Gewalt, Zwang
  • per.fort.aĵ.o — Gewaltakt
  • port.o.fort.o — Tragkraft
  • seks.per.fort.o — Vergewaltigung
  • sen.fort.iĝ.int.a — entkräftet, schlaff
  • suĉ.fort.o — Saugkraft, Sog
  • vol.fort.o — Willenskraft

  • forto de volo Willenskraft
  • Kiu forton ne havas, tiu ĉiam malpravas. Macht geht vor Recht.
  • La Forto estu kun vi! Möge die Macht mit dir sein!
  • per ĉiuj fortoj krampfhaft
  • per tuta forto wennschon, dennschon

 

© Michael Lennartz 2008-2024
2024-06-16, 06:03:51 / Laufzeit: 0,028040 s
zur Startseite