Wörterbuch Esperanto (Suche über Wortwurzel)

Ergebnis der Suche nach est: 1 Datensätze mit Übereinstimmungen.


Wurzel Charakter der Wurzel Übersetzung Abb.

 est
WWW:

[intransitives Verb]

est.i — sein


  • ek.est.i — erscheinen, hervortreten, beginnen, erheben
  • mal.ĉe.est.e — in Abwesenheit
  • mal.ĉe.est.i — schwänzen, fehlen
  • mal.est.i — fehlen

  • est.ad.o — das Dasein
  • est.aĵ.o — Geschöpf, Wesen
  • est.int.ec.o — Vergangenheit
  • est.ant.ec.o — Gegenwart
  • est.ont.a — angehend, zukünftig
  • est.ont.ec.o — Zukunft
  • est.ig.i — machen, etwas entstehen lassen, hervorrufen, auslösen (transitives Verb)
  • est.iĝ.i — werden, ausbrechen (Brand), entstehen

  • anim.for.est.a — geistesabwesend, zerstreut
  • apud.est.i — angrenzen (transitives Verb)
  • ĉe.est.i — beisammen sein, dabei sein, beiwohnen, zugegen sein, besuchen
  • ĉe.est.ad.o — Dasein, Beisammensein
  • ĉe.est.ant.o — Anwesender, Teilnehmer
  • ĉe.est.ant.ar.o — Publikum, die Anwesenden
  • for.est.i — abwesend sein, ausbleiben
  • for.est.o (de) — Abwesenheit, Mangel (an)
  • mens.for.est.a — geistesabwesend, zerstreut
  • spirit.ĉe.est.ad.o — Geistesgegenwart
  • spirit.for.est.a — geistesabwesend, zerstreut (vorzuziehen gegenüber animforesta)
  • spirit.for.est.o — Geistesabwesenheit, Stumpfsinn

  • Baldaŭ ni estos en tunelo. Bald kommen wir in einen Tunnel.
  • Ekestis duboj / demandoj / problemoj. Es erhoben sich Zweifel, Fragen, Schwierigkeiten. (erheben)
  • esti ĝusta zutreffen
  • esti kun iu jemandem Gesellschaft leisten
  • Estus bone / bele / agrable / plaĉe. Das wärs’s.
  • elstari pro neĉeesto durch Abwesenheit glänzen
  • intence foresti de la lecionoj die Schule schwänzen
  • Jen tiel la afero ekestis. Und das kam so:
  • Kiel estas la rezulto? Wie steht das Spiel?
  • Kiu estas la vojo al la stacidomo? Wie komme ich zum Bahnhof?
  • La domo estas en flamoj. Das Haus steht in Flammen.
  • Mi pensas, do mi estas. Ich denke, also bin ich.
  • senpermese foresti de la lernejo, laborejo die Schule bzw. die Arbeit schwänzen, bummeln
  • tio estas (Abkürzung: t.e.) das heißt, das ist
  • Tio estas (iel) bona / bela. Das hat was.
  • Tiel estu! Abgemacht!

esti in den drei Zeitformen:

Präsens
mi estas - ich bin
vi estas - du bist
li, ŝi, ĝi estas - er, sie, es ist
ni estas - wir sind
vi estas - ihr seid
ili estas - sie sind
Präteritum
mi estis - ich war
vi estis - du warst
li, ŝi, ĝi estis - er, sie, es war
ni estis - wir waren
vi estis - ihr wart
ili estis - sie waren
Futur
mi estos - ich werde sein
vi estos - du wirst sein
li, ŝi, ĝi estos - er, sie, es wird sein
ni estos - wir werden sein
vi estos - ihr werdet sein
ili estos - sie werden sein

Siehe auch: Unpersönliches Es in dem folgenden Abschnitt zur Grammatik.

Hinweis:

Grammatik

  1. Nach est.i steht als Prädikativum ein Adjektiv, wenn das Subjekt in einem Zustand verbleibt, und ein Adverb, wenn es sich um eine Ortsbestimmung (-e) handelt.
    1. esti longa (lang sein)
    2. esti hejme (zu Hause sein)
  2. esti in Verbindung mit einem Partizip Passiv wird im Deutschen mit »werden« wiedergegeben:
    • La komparativo estas farata per la vorto »pli«. Der Komparativ wird mit dem Wort »pli« gemacht (= gebildet).

Unpersönliches Es

Ist der Träger einer Handlung nicht bekannt, oder lässt er sich nicht klar bestimmen, wird im Deutschen oft das unpersönliche Es eingesetzt. Es wird nicht in das Esperanto übersetzt, stattdessen benutzt man ein einfaches Verb ohne Pronomen. Im Fall Estas … (Es ist …) folgt im Esperanto ein Adverb.

  • Pluvas. (Es regnet.)
  • Estas domaĝe. (Es ist schade.)
  • Estas malpermesite fumi. (Es ist verboten zu rauchen.)

 

© Michael Lennartz 2008-2024
2024-07-19, 21:22:01 / Laufzeit: 0,139582 s
zur Startseite