Wörterbuch Esperanto (Suche über Wortwurzel)

Ergebnis der Suche nach rul: 1 Datensätze mit Übereinstimmungen.


Wurzel Charakter der Wurzel Übersetzung Abb.

 rul
WWW:

[transitives Verb]

  1. rul.i — rollen, wälzen, kullern
  2. rul.i — wiegen; sanft hn- und her bewegen; in schwingende, schaukelnde Bewegung bringen, schlingern
  3. rul.i — rollen; ein dröhnendes oder rollendes Geräusch erzeugen

  • rul.o — Rolle, Walze, Zylinder

  • rul.aĵ.o — Roulade, Rolle {Kochkunst}
  • rul.ig.i — fahren, rollen lassen
  • rul.iĝ.ad.i — schlingern (intransitives Verb)
  • rul.il.o — Rädchen, Rolle (z. B. zum Bewegen eines Möbelstücks)
  • rul.um.i — scrollen
  • rul.um.ad.o — Scrollen
  • rul.um.il.o — Scrollbutton, Scrollrad, Schaltfläche oder Rad zum Scrollen

  • kun.rul.i — zusammenrollen
  • past.o.rul.o — Nudelholz
  • preter.rul.iĝ.i — vorbeirollen (Fahrzeug)
  • printemp.o.rul.o — Frühlingsrolle {Kochkunst}
  • skrib.o.rul.aĵ.o — Schriftrolle
  • ŝose.rul.il.o — Straßenwalze
  • trans.rul.iĝ.i — über jemanden hinwegrollen (intransitives Verb)

  • feraj reloj, sur kiuj ruliĝis la radoj (Zamenhof) eiserne Schienen, auf denen sich die Räder drehten
  • La grandaj moneroj ruliĝis sur la planko. (Zamenhof) Die großen Geldstücke rollten auf den Fußboden.
  • La boato, ne plu obeante la rudron, komencis forte ruliĝi. Das Boot, das dem Ruder nicht mehr gehorchte, begann zu schlingern.
  • La kaleŝo ekruliĝis for. (Zamenhof) Die Kalesche zog an.
  • La maro ruliĝas sur la sablan grundon. Das Meer rollt / brandet auf den Strand.
  • La veturilo ruliĝis tre rapide. (Zamenhof) Das Fahrzeug rollte sehr schnell.
  • La ŝtono ruliĝas laŭ la strato. Der Stein rollt die Straße entlang. / Der Stein wird die Straße entlang gerollt.
  • Li preterruliĝis en sia ĉaro. Er rollte in seinem Wagen vorbei.
  • Mi rulas la ŝtonon laŭ la strato. Ich rolle den Stein die Straße entlang.
  • Ni ruliĝos la tutan tagon. Wir werden den ganzen Tag rollen / fahren.
  • ruluma sago Schaltfläche für Bildlaufpfeil
  • Veturiloj ruliĝadis brue tra la stratoj. Fahrzeuge rollten dröhnend durch die Straßen.
Hinweis:

Das NPIV 2002 / vortaro.net definiert »rul« als substantivische Wurzel.

Diskussion

Transitivität

Das deutsche Wort »rollen« ist sowohl transitiv als auch intransitiv:

  • Der Käse rollt den Hügel hinunter.
  • Ich rolle das Fass in den Keller.

rul.i ist transitiv:

  • Mi rulas la barelon en la kelon.
  • La barelo estas rulata de mi en la kelon.

Für den intransitiven Gebrauch muss man -iĝ- ergänzen:

  • La fromaĝo ruliĝas malsupren sur la monteto.

Straßenwalze, Dampfwalze

Als mir in einem Text erstmalig vaporrulilo unterkam, wurde ich im Lesefluss gestoppt. Das Wort war für mich im Zusammenhang nicht sinnfällig, Dampf-roll-ilo kann in der heutigen Industrie alles Mögliche sein. Krause (Hamburg 2007) übersetzt Straßenwalze = ŝoserulo, Dampfwalze = vaporrulilo. PIV 1977 übersetzt Straßenwalze = ŝoserulilo. Wikipedia EO: ŝoserulo, ŝoserulilo mit Verweisen auf Krause und PIV; Dampfwalze = vaporcilindro. Es ist das übliche Durcheinander bei technischen Begriffen.

rul.il.o als Rolle zum Bewegen eines Möbelstücks entspricht dem transitiven Charakter von rul.i: Mi movas meblon per rulilo.

Diese Bildlichkeit fehlt bei ŝoserul(il)o.

Mir sagt premcilindro in diesem Zusammenhang eher zu.

Eine Dampfwalze (Straßendampfwalze) ist eine Lokomobile. Übrigens ist die Definition in PIV / vortaro.net unvollständig, weil eine Lokomobile nach deutscher Wikipedia sowohl ortsfest als auch ortsbeweglich sein kann, nach PIV ist sie immer ortsbeweglich. Eine Dampfwalze kann sehr gut mit prem.lokomobil.o übersetzt werden: La premlokomobilo kompaktigis la surfacon de la strato per sia cilindro. Das setzt voraus, dass lokomobilo zum aktiven Wortschatz des Autors oder Übersetzers gehört.


 

© Michael Lennartz 2008-2024
2024-04-24, 21:31:54 / Laufzeit: 0,077626 s
zur Startseite